MGT-FACHSEMINAR „BAUEN MIT GLAS“ MIT HOCHKARÄTIGEN REFERENTEN IM MONTFORTHAUS FELDKIRCH

Ein hochkarätiges Fachpublikum der Glas- und Baubranche im deutschsprachigen Raum diskutierte zukunftsweisende Technologien und stellte sich interessanten Fachfragen rund ums Thema „Bauen mit Glas“.

Das Montforthaus war ein passender architektonischer Rahmen – wurden doch die Gläser der Außenfassade des im Januar eröffneten Kultur- und Kongresszentrums von MGT MAYER GLASTECHNIK geliefert. Die für den Bau erforderlichen Sonnen- und Wärmeschutz-Isoliergläser wurden im nur 2 km entfernten Werk in Feldkirch-Tosters hergestellt, wo sich auch der Stammsitz des Unternehmens mit 140 Mitarbeitern befindet.

Firmengründer und Eigentümer Walter Mayer konnte rund 200 geladene Fachleute aus der Bau- und Glasbranche begrüßen. Nach einer interessanten Führung durch das Montforthaus hielten hochkarätige Referenten aus Österreich, der Schweiz und Liechtenstein Fachvorträge zu zukunftsweisenden Themen.

Dipl.-Arch. Dietrich Schwarz, Professor am Lehrstuhl für Nachhaltiges Bauen der Universität Liechtenstein, fesselte das Publikum mit den Forschungsergebnissen der Entwicklung eines visionären Multifunktionsglases.

Mehr info über Fluidglass > Dietrich_Schwarz_Fluidglass

Mehr info über Multifunktionsglas > GlassX AG

Pin It on Pinterest

Share This