Solarhaus III, Ebnat-Kappel CH, Einfamilienhaus

Bau Jahr 2000. Auszeichnung: Schweizer Solarpreis 2001, Energiestandard: Nullenergiegebäude

Projektbeschrieb

Das Solarhaus lll ist mit Gebäudekosten von rund CHF 550’000.- ein sehr günstiges Nullenergiehaus inklusive Garage, Werkraum und Keller. Bei diesem Haus wurde auf die sehr guten Eigenschaften des vorfabrizierten Holzbaus gegriffen. Die Südfassade besteht aus einer transluzenten Solarspeicherwand mit Paraffin als PCM (Phase Change Material). Sämtliche Wohnräume sind unmittelbar zu diesen Solarwänden angeordnet.

 

Durch das Aufspannen des Innenraumes mit einem Pultdach nach Süden vergrössert sich die solare Gewinnfläche. Die geschosshohen Südfenster zwischen den Solarwänden lassen den Innenraum hell und offen erscheinen. Das rahmenlose Bandfenster in der Nordfassade gibt die Aussicht talabwärts frei. Das Gebäude wurde in viermonatiger Bauzeit im Sommer/Herbst 2000 erstellt.

Pin It on Pinterest

Share This