Logo Schwarz Architekten
Wohnüberbauung Silence
Wohnüberbauung Silence, Ansicht von Aussen Weit
Wohnüberbauung Silence, Aussenansicht Frontal
Wohnüberbauung Silence, Portrait
Wohnüberbauung Silence, Innenansicht
Wohnüberbauung Silence, Innenansicht II
Wohnüberbauung Silence, Sicht vom Balkon
Wohnüberbauung Silence, Seitenschnitt Plan
Wohnüberbauung Silence, Vogelperspektive
Wohnüberbauung Silence, Vogelperspektive
10

«Silence» St. Erhard – Neubausiedlung am Wiberg

Wohnüberbauung in nachhaltigem Holzdesign

Wohnüberbauung Silence, Aussenansicht Frontal

Energiestandard

Minergie-P-ECO

Gebäudetypologie

Mehrfamilienhaus

Auftragsart / Realisierung

Planungsauftrag 2008 / 2009-2010

Bauherrschaft

Credit Suisse Real Estate Fund Green Property

Nachhaltigkeit in elegantem Holzdesign

In der heterogenen Neubausiedlung am Wiberg wirken die vier Holzbauten mit den vorvergrauten Fassaden angenehm ruhig und zurückhaltend. Die geschosshohe Schuppung zeigt eine feine Tektonik mit äusserst präziser Fassadendetaillierung, eine ausgewogene Gliederung aus Holz und Glas verleihen den Bauten zeitlose Eleganz.

Die Gebäude bestehen aus einem in den Hang eingepassten massiven Sockelgeschoss mit direktem Gartenzugang, zwei Obergeschossen und einem Attikageschoss mit grosszügiger Dachterrasse als Holzbaukonstruktion. Die Tiefgaragen sind optimal in das Gelände eingebettet, durch den direkten Zugang in die Treppenhäuser mit behindertengerechtem Lift genügen sie höchsten Komfortansprüchen.

Die Mehrfamilienhäuser entsprechen dem Minergie-P-Eco-Standard, welcher neben geringem Energieverbrauch bei der Erstellung der Bauten auch höchste Wohnqualität für die Bewohner garantiert.

Die Verwendung ökologischer Baumaterialien wirkt sich positiv auf das Innenraumklima aus, es wurden Baustoffe verwendet, deren Herstellung und späterer Rückbau die Umwelt minimal belasten. Der Holzbau ist hochwärmegedämmt, die Fenster sind mit Dreifachverglasung und südseitig zusätzlich mit GLASSX Solarspeichergläsern ausgestattet. Verglaste Loggien – die Jahreszeitenzimmer – unterstützen das passivsolare System, gleichzeitig bieten sie einmaligen Wohnkomfort. Die hochwertige Haustechnik mit Komfortlüftung und Wärmepumpen vervollständigt das Energiekonzept. Der Mieter profitiert nicht nur durch hohe Wohnqualität, sondern auch durch gleich bleibend niedrige Nebenkosten.

Die vier Mehrfamilienhäuser umfassen einen ausgewogenen Wohnungsmix; von flächen-optimierten Zwei- und Dreizimmer-wohnungen über familiengerechte Vier- und Fünfzimmerwohnungen, bis zu den luxuriösen Attikawohnungen. Alle Wohneinheiten sind durch grosse Fensterflächen und helle Materialien ausgezeichnet belichtet.

Galerie

Wohnüberbauung Silence
Wohnüberbauung Silence, Ansicht von Aussen Weit
Wohnüberbauung Silence, Aussenansicht Frontal
Wohnüberbauung Silence, Portrait
Wohnüberbauung Silence, Innenansicht
Wohnüberbauung Silence, Innenansicht II
Wohnüberbauung Silence, Sicht vom Balkon
Wohnüberbauung Silence, Seitenschnitt Plan
Wohnüberbauung Silence, Vogelperspektive
Wohnüberbauung Silence, Vogelperspektive